Oberkörperdecke Halsausschnitt

Zeba-Wärmedecke BAS 50055

 

Zum Wärmen des Brustbereichs und der Arme. Einsatz beispielsweise für Eingriffe im Bereich des Unterkörpers in Bauch-, Rücken- oder Steinschnittlagerung. Die speziell geformten Ausschnitte im Brust-/Halsbereich erleichtern die Modellierung der Decke an den Patienten. Zusätzlich lässt sich die Decke durch die seitlich angebrachten Bändchen um die Arme des Patienten fixieren.


  • Abmessung: 180 x 100 cm
  • Aktiver Bereich (grün): 180 x 45 cm
  • Gewicht: 345g
  • Zwei seitlich versetzte Lufteinlässe

test

 

<< allgemeine Informationen zu den Wärmedecken>>